Javascript ist erforderlich, damit die Anwendung korrekt funktioniert!
Loading

Beschreibung

WILLKOMMEN BEIM ROTEN KREUZ! UNSERE GRUNDSÄTZE: SO HANDELN WIR Die internationale Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung ist gegründet auf der wohl besten Idee der Welt: unterschiedslos Hilfe leisten, dort, wo Hilfe gebraucht wird. „Das Leben von Menschen in Not und sozial Schwachen durch die Kraft der Menschlichkeit verbessern“ – so lautet das Mission Statement der Internationalen Föderation und aller ihrer mittlerweile 192 Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften. Aus Liebe zum Menschen sind rund 85.000 Rotkreuz-Helfer_innen allein in Österreich – 74.000 von ihnen in ihrer Freizeit – für alle Menschen da, die Hilfe brauchen. HELFEN, OHNE NACH DEM WARUM ZU FRAGEN. Aus Liebe zum Menschen. Ob im Rettungsdienst, in der Pflege & Betreuung, der Jugendarbeit oder in der Ersten Hilfe: Die sieben Grundsätze Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität dienen als Grundlage des täglichen Miteinanders. Egal woher jemand kommt, welche Religion, welchen sozialen Status, welches Geschlecht oder welches Alter er oder sie hat: Rotkreuz-Helfer_innen sind für jeden gleichermaßen da. Wie wir helfen, geben die sieben Grundsätze vor. Überall auf der Welt handelt die internationale Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung nach diesen sieben Grundsätzen.

Unser Leitbild finden Sie hier.