Zum Hauptinhalt springen

Jugendzentrum "Roter Blitz"

Adresse:  Hans Thalhammer-Straße 19, 8501 Spatenhof

Kontakt:  0664/88524875 

Geöffnet: Di. 16-19 Uhr  und Fr. 15-19 Uhr

Dienstags ist von 15-18 Uhr im Jugendzentrum der KidsDay, das heißt der Waggon steht für Kinder ab 8 Jahren offen! Zusätzlich ist von 26-19 Uhr die normale Öffnungszeit des Jugendzentrums für Jugendliche ab 12 Jahren!

Freitags können Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren ins Jugendzentrum kommen.

Veranstaltungen: jeden Dienstag KidsDay, regelmäßige GirlsDays, Jugendcoaching, Jugendberatung

Die Termine findet man auf unserer Facebookseite oder auf Instagram (wird aber erst ab Ende Februar soweit sein..)

Facebook: Jugendzentrum Roter Blitz    Instagram: juz_roterblitz

Ausstattung:

  • Brett- und Kartenspiele für alle Altersgruppen
  • TV und Playstation 4 inklusive Spiele
  • Musikbox
  • Viel kreatives Material
  • Kochgelegenheiten
  • Beratung in allen Anliegen inklusive Jugendberatung
  • LOGO- Infoecke
  • Hochbeet und Grillstelle
  • Sportplatz (Volleyball, Fußball, Skateplatz)

BetreuerInnen:

Marie Mayer, Armin Gaksch, Christina Großschedl, Stefanie Stienlechner

Angebote des Jugendzentrums

Das Jugendzentrum (Roter Blitz) ist ganzjährig 7 Stunden in der Woche geöffnet und bietet Jugendlichen zwischen 12 und 18 Jahren die Möglichkeit, ihre Freizeit unter Gleichaltrigen in einer entspannten Atmosphäre zu verbringen. Die Jugendlichen finden Anregung und Unterstützung durch die Betreuungspersonen und haben die Möglichkeit an vielfältigen, pädagogisch sinnvollen Angeboten teilzunehmen. Das Angebot reicht dabei von Freizeitgestaltung über Projektarbeit bis hin zu Partizipation, Prävention und Beratung in allen Lebenslagen. Durch das multifunktionale Außengelände kann sowohl indoor als auch outdoor gearbeitet werden.

Du bist zwischen 12 und 18 Jahre alt und möchtest

  • neue Leute kennenlernen
  • dich kreativ austoben
  • manchmal einfach nur „chillen“
  • dich vernetzen
  • über deine Probleme reden
  • sportlich aktiv sein
  • dich aktiv in der Gemeinde engagieren
  • Informationen einholen

Dann schau doch im roten Blitz vorbei!

  • Im Juz wird gespielt: Drehfußball, Brettspiele uvm.
  • Im Juz wird Sport betrieben: im Außenbereich gibt es einen Beachvolleyballplatz, einen Skatepark und eine große Fläche zum Fußball spielen etc...
  • Im Juz wird Kreativität gefördert: im Waggon gibt es zahlreiche kreative Projekte wo du dich so richtig austoben kannst
  • Im Juz wird gelernt: es gibt Hilfe bei Hausaufgaben und Workshops zu jugendrelevanten Themen.
  • Im Juz wird entspannt: der große Aufenthaltsbereich mit Küche und gemütlichen Sofas lädt zum Relaxen ein.

Ziele offene Jugendarbeit 2021

  • Fokus auf Gesundheitsförderung  durch die Projektschiene „Xund und Du“ (Bewegung, Ernährung, outdoorpädagogische Projekte)
     
  • Vernetzung mit dem Projekt WIeSO und der Sommerbetreuung Lieboch
     
  • Girls days: um mehr Mädels für das Angebot der offenen Jugendarbeit zu gewinnen und mädchenspezifische Themen aufzugreifen
     
  • Kids days: um das jüngere Publikum ab 8 Jahren für die Jugendzentren zu begeistern
     
  • Teilnahme an Veranstaltungen der Gemeinde
     
  • Fokus auf Partizipation durch regelmäßige  Jugendcafés
     
  • Jugendzentrumsvorstellung (wenn möglich in der VS Lieboch)
     
  • ÖA: Aufbau eigener Seiten auf Facebook und Instagram, regelmäßige Artikel für die Gemeindezeitung
     
  • Planung von Jugendzentrums-Festen: Sommerfest usw…