Zum Hauptinhalt springen
Marktgemeinde Lieboch

Objekt im Kreisverkehr Bahnhof Lieboch "Trilogie" Michael Raimann

Das Objekt besteht aus 3 Hauptteilen, nämlich der Gleisanlage als Bodenskulptur, der drei Signale, die zusammen das Zugspitzensignal ergeben und außerhalb des Fundaments der Verwurzelung. Die Gleisanlage symbolisiert mit den Schienen eine Art Öffnung, ähnlich einer Willkommensgeste, gibt aber gleichzeitig ein Raumgefühl der Nähe und weiterführenden Entfernung. Die zwei Gleise ruhen auf sieben Schwellen und sollen insgesamt zeigen: „Alles auf Schiene“!

Hier finden Sie uns

MARKTGEMEINDE LIEBOCH

Packer Straße 85, 8501 Lieboch
Tel. +43 3136 61400-0 Fax: +43 3136 / 61 400 - 40
E-Mail: gde@lieboch.gv.at

AMTSSTUNDEN

Montag: 7.30 – 12 Uhr
Dienstag: 7.30 – 12.30 Uhr und 14 – 19 Uhr
Mittwoch: 7.30 – 12.30 Uhr
Freitag: 7.30 – 12.30 Uhr