• 1
  • 2
  • 3

Bücherei

Aktuelles

Seit Oktober vergangenen Jahres bieten wir in unserer Bücherei die ONLEIHE an, welche sich einer großen Beliebtheit erfreut. Mit dem Lösen einer Jahreskarte zum Preis von € 15.- haben Sie die Möglichkeit auf ca. 25.000 Medien ( Bücher, Hörbücher, Zeitschriften, Magazine und DVD`s ) zuzugreifen. Die Jahreskarte beinhaltet aber auch, dass Sie bei uns in der Bücherei alle Medien , die wir anbieten, ausleihen können. Wichtig ist nur, dass Sie die Verleihfrist von 3 Wochen pro Buch nicht überschreiten, da wir sonst eine Überziehungsgebühr einheben müssen. Sie haben allerdings die Möglichkeit, entweder per Mail - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon - 03136 61 207 14 das Medium zu verlängern.

Mit unserem Vorlesen, das wir natürlich auch während des Schuljahres anbieten, wollen wir dazu beitragen, den Aufbau und die Sicherung der Lesemotivation und die Vermittlung der Lesefreude zu fördern, denn wer will nicht wissen, wie eine Geschichte endet, die wir vorstellen und anlesen?
Lesen zu können, Texte inhaltlich zu erfassen und wiederzugeben ist eine grundlegende Voraussetzung, um den Zugang zu Bildung zu haben. Denn wer Probleme hat, Texte zu verstehen, der stößt im Berufsleben, aber auch im täglichen Leben an seine Grenzen.

„Die Welt ist ein Buch - Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon“ ( Augustinus Aurelius )
Wenn Sie uns in der Bücherei besuchen, haben Sie die Möglichkeit durch die Welt der Literatur zu reisen - Reiseziele haben wir viele!

Ein besonders Reiseziel führt uns am 1. Dezember 2017 um 19.30 in die Veranstaltungshalle Lieboch:
HEINZ MARECEK, Absolvent des Reinhardt-Seminars, Schauspieler und Regisseur, bekannt durch zahlreiche Film- und TV-Rollen („SOKO Kitzbühel“ und „Die Bergretter“ „Die liebe Familie“ „Schwejk“ …) kommt mit seinem Bühnenprogramm „EIN FEST DES LACHENS“ auf Einladung der Bücherei nach Lieboch. Das Lachen an diesem Abend kommt mit Garantie nicht zu kurz.

Wir freuen uns auf Ihren/ Euren Besuch
Barbara Jaznikar und Team