• 1
  • 2
  • 3
  • Home

Sicherer Schulweg wird Realität in Lieboch

Die Schülerinnen und Schüler der Volksschule Lieboch freuen sich seit kurzem über einen Umgebungsplan für einen sicheren Weg zur Schule. Der gemeinsam von AUVA, Schule, Polizei, Eltern und KFV-Verkehrsexperten entwickelte Plan gibt Auskunft über Gefahrenstellen am Schulweg sowie zu sicheren Querungs-, Ein- und Ausstiegsstellen. Der Schulwegplan wurde gestern im Rahmen eines kleinen Festaktes an die Schule übergeben. weiterlesen

Schulwegplan VS Lieboch

GUSTmobil - Mobilität der Zukunft

Das Ziel des Projektes GUSTmobil ist es, sowohl die Erreichbarkeit innerhalb der Gemeinde zu den wichtigsten lokalen Gegebenheiten (wie z.B. Arzt, Nahversorger, Gasthaus, Besuche, Seniorenheim, etc.) zu gewährleisten als auch einen Anschluss zum überregionalen öffentlichen Verkehrsnetz zu schaffen.

Mit GUSTmobil erreichen Sie zukünftig kostengünstig und mühelos über 1.800 gekennzeichnete Sammelhaltepunkte. Das GUSTmobil-Haltepunktnetz der Marktgemeinde Lieboch finden Sie hier bzw. in der GUSTmobil-Broschüre, die im Gemeindeamt erhältlich ist oder online unter www.ISTmobil.at abrufbar ist.

Neues Tarifsystem ab 01.09.2018

Europäische Mobilitätswoche 16. - 22.09.2018:

Mit dem GUSTmobil kostenlos zum öffentlichen Verkehr: "Mix and Move", ist das Motto der diesjährigen europäischen Mobilitätswoche vom 16. bis 22. September mit dem klaren Fokus auf die Multimodalität. In diesem Zeitraum bieten die 29 GUSTmobil-Gemeinden eine gemeinsame Aktion an, um der Bevölkerung alternative Mobilitätsformen abseits vom eigenen Auto näherzubringen:
Von 16. bis 22. September sind Fahrten mit dem GUSTmobil zu und von ÖV – Knotenpunkten kostenlos.

ÖV – Knotenpunkte der Marktgemeinde Lieboch:
3818 Lieboch–Waldhof | 3822 Lieboch–Spitzwirt | 3829 Lieboch–Bhf. | 3865 Schadendorf–Bhf.

Eine Übersicht aller ÖV – Knotenpunkte sind unter www.ISTmobil.at abrufbar.

Doch nicht nur bestehende GUSTmobil NutzerInnen sollen von der Aktion profitieren, sondern auch interessierte NeukundInnen: Die ersten 100 Personen, die sich eine mobilCard ausstellen lassen erhalten € 10,- Startguthaben und fahren somit die ersten Testfahrten gratis!
Mit dieser Aktion wollen die Gemeinden einen Anreiz zum Ausprobieren des Systems schaffen – sei es für die Fahrt zum Fußballtraining, Arzt, Supermarkt und Musikschule oder als Anschlussmöglichkeit zum öffentlichen Regionalverkehr!

Weiterlesen

Liebocher Nachttaxi

Wir möchten auf die Einrichtung des Liebocher Nachttaxis (Nightline) hinweisen, das von der Gemeinde unterstützt wird.

Weiterlesen

Schulwegpolizei – Freiwillige gesucht

Schulwegpolizisten sollen Schülern in Zukunft das sichere Überqueren der Hitzendorfer Straße bzw. Packer Straße am Schulweg garantieren. Die Marktgemeinde Lieboch sucht für diese Aufgabe Freiwillige.

Der morgendliche Weg zur Schule birgt mitunter Gefahrenpotential, denn besonders im Früh-, aber auch Mittagsverkehr kann es beim Queren der Straßen schnell zu gefährlichen Situationen kommen. Ergänzend zum Einsatz der Polizei soll die Sicherheit am Schulweg für unsere Liebocher Kinder durch die freiwillige Unterstützung engagierter Bürgerinnen und Bürger erhöht werden. Neben Elternteilen, Großeltern oder älteren Geschwistern sind all jene engagierten Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, die in den Morgen- und Mittagsstunden ein wenig Zeit in die Sicherheit der Kinder investieren möchten.

Schon alleine die Präsenz der Helfer veranlasst Autofahrer dazu, besser auf Kinder zu achten und rücksichtsvoller zu fahren.

Zu diesem Zweck würde die Marktgemeinde Lieboch sowohl Ausrüstung, als auch den Zugang zu einer professionellen Einschulung durch die Polizei bzw. Landesverkehrsabteilung zur Verfügung stellen.

Erst nach dieser Einschulung und Ausstellung eines entsprechenden Ausweises durch die Bezirkshauptmannschaft Graz-Umgebung darf man die verantwortungsvolle Tätigkeit ausüben.

Die nächste professionelle Einschulung durch Polizei bzw. Landesverkehrsabteilung findet am Donnerstag, 4. Oktober 2018 von 9:00 – 12:00 Uhr im Sitzungssaal der Marktgemeinde Lieboch statt.

Interessierte ersuchen wir, sich bis spätestens 01.10.2018 bei Frau Melanie Brandstätter (03136/61400-13, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder persönlich unter Bekanntgabe der Kontaktdaten zu melden.

Weitere Beiträge ...


Kontaktieren Sie uns

Ich habe die Datenschutzerklärung der Marktgemeinde Lieboch, gelesen und akzeptiert.


Hier finden Sie uns