• 1
  • 2
  • 3
  • Home
  • Schulwegpolizei – Freiwillige gesucht

Schulwegpolizei – Freiwillige gesucht

Schulwegpolizisten sollen Schülern in Zukunft das sichere Überqueren der Hitzendorfer Straße bzw. Packer Straße am Schulweg garantieren. Die Marktgemeinde Lieboch sucht für diese Aufgabe Freiwillige.

Die nächste professionelle Einschulung durch Polizei bzw. Landesverkehrsabteilung findet am Donnerstag, 4. Oktober 2018 von 9:00 – 12:00 Uhr im Sitzungssaal der Marktgemeinde Lieboch statt.

Interessierte ersuchen wir, sich bis spätestens 01.10.2018 bei Frau Melanie Brandstätter (03136/61400-13, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder persönlich unter Bekanntgabe der Kontaktdaten zu melden.

Der morgendliche Weg zur Schule birgt mitunter Gefahrenpotential, denn besonders im Früh-, aber auch Mittagsverkehr kann es beim Queren der Straßen schnell zu gefährlichen Situationen kommen. Ergänzend zum Einsatz der Polizei soll die Sicherheit am Schulweg für unsere Liebocher Kinder durch die freiwillige Unterstützung engagierter Bürgerinnen und Bürger erhöht werden. Neben Elternteilen, Großeltern oder älteren Geschwistern sind all jene engagierten Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, die in den Morgen- und Mittagsstunden ein wenig Zeit in die Sicherheit der Kinder investieren möchten.

Schon alleine die Präsenz der Helfer veranlasst Autofahrer dazu, besser auf Kinder zu achten und rücksichtsvoller zu fahren.

Zu diesem Zweck würde die Marktgemeinde Lieboch sowohl Ausrüstung, als auch den Zugang zu einer professionellen Einschulung durch die Polizei bzw. Landesverkehrsabteilung zur Verfügung stellen.

Erst nach dieser Einschulung und Ausstellung eines entsprechenden Ausweises durch die Bezirkshauptmannschaft Graz-Umgebung darf man die verantwortungsvolle Tätigkeit ausüben.


Kontaktieren Sie uns

Ich habe die Datenschutzerklärung der Marktgemeinde Lieboch, gelesen und akzeptiert.


Hier finden Sie uns