• 1
  • 2
  • 3
  • Home
  • Für Umweltschutz und krebskranke Kinder etwas Gutes tun

Für Umweltschutz und krebskranke Kinder etwas Gutes tun

Wussten Sie, dass Sie mit leeren Tonern und Kartuschen krebskranken Kindern helfen?

Sonnen-Box – Sammeln Sie leere Tonerkartuschen und Tinten zugunsten der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe!
Jährlich erkranken rund 250 Kinder und Jugendliche an Krebs. Unser Ziel ist es, Kinder und Jugendliche, die an Krebs erkrankt sind, sowie deren Familien, bestmöglich zu unterstützen (Österr. Kinder-Krebs-Hilfe). Es ist ein gutes Gefühl, anderen mit einer Spende zu helfen.
Durch die Spende Ihrer alten und leeren Tonerkartuschen und Tintenpatronen unterstützen Sie wichtige Projekte der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe.

Und so einfach können Sie unterstützen:

Bringen Sie Ihre leeren Tonerkartuschen und Tintenpatronen einfach zu den offiziellen Öffnungszeiten ins Gemeindeamt und werfen diese in die Sonnen-Box. Sollten Sie Fragen dazu haben, stehen Ihnen die Damen vom Bürgerservice gerne zur Verfügung. Wenn die Box gefüllt ist, wird diese in weiterer Folge von den Mitarbeitern des Wirtschaftshofes abgeholt und eine neue aufgestellt. Alle gesammelten Toner und Kartuschen werden in unregelmäßigen Abständen und ohne Kosten für die Gemeinde von einer Partnerfirma der Österreichischen Kinderkrebshilfe abgeholt und anschließend recycelt.

Durch Ihre Unterstützung geben Sie krebskranken Kindern wieder Kraft und Hoffnung. Aber nicht nur das. Mit dieser unkomplizierten Art und Weise der Entsorgung helfen Sie jedoch nicht nur krebskranken Kindern, sondern tragen auch einen wesentlichen Beitrag zum Umweltschutz bei.
Näheres unter www.sozialprojekt.at

Ihr / Euer Vzbgm.
Jürgen Hübler

 


Kontaktieren Sie uns


Hier finden Sie uns